Geier-Treffen 2021

Keine Feier ohne Geier: Das nächste Geier-Treffen findet vom 12. bis 14. November 2021 auf Borkum statt. Hier gibt’s ihr alles, was ihr wissen müsst:

Männer von Olpenitz und Warnemünde!

Lasst uns über die alten Zeiten quatschen, ein bisschen schmausen und ein wenig saufen: Zeit ist’s wieder für ein Geier-Treffen!

Denn ihr Hängebauchschweine, schön war’s. Ferne Länder, andere Sitten, in jedem Hafen ne andere Kneipe – und das alles umsonst! Von den Weibern wollten wir nur das eine und deswegen blieben wir alleine.

Nun sitzen wir hier, schreiben auf teurem Papier und denken gern zurück, an die guten alten Zeiten. Wir waren schlank, wir hatten Haare und sahen im Kieler Knabenanzug einfach gut aus.

Vergesst Eure Mädels nicht, denn den ein oder anderen Kerl, von dem Ihr ständig in Eurem Seemannsgarn spinnt, möchten Eure wesentlich besseren Hälften sicher gern einmal kennenlernen oder wiedersehen.

Wenn’s soweit ist, gibt’s dort auch eine Teilnehmerliste und alle Infos, damit Ihr Euch auf dem Weg nach Borkum nicht im Nebel vernavigiert.

Das Strandhotel Hohenzollern ist so ziemlich der gediegenste Schuppen auf Borkum und hat natürlich den besten Küchenchef, den man sich denken kann: unseren Smut Bernd Helm. Für uns Ostseerocker also eine perfekte Location.

So, Ihr Banditen der Meere, seht zu, dass Ihr kommt! Denn Smuts Laden können wir nicht alleine austrinken. Wichtig: Bucht eure Unterkunft möglichst bald, denn wenn der Lockdown vorbei ist, geht der Run auf die Insel los.

F – H – G

Hier ist alles, was ihr wissen müsst:

Ort:

Strandhotel Hohenzollern
Jann-Berghaus-Straße 63
26757 Borkum

Programm:

Freitag, 12. November
19.30 Uhr Einlaufbier mit Anglasen hinter dem Strandhotel Hohenzollern.
Anschließend Muschelessen oder Alternative.

Samstag, 13. November:
Frühstück im Strandhotel Hohenzollern
Tagsüber Programm (wird noch bekannt gegeben) oder zur freien Verfügung
19 Uhr Treffen, Gedenkminute,
Buffet im Strandhotel Hohenzollern
Filmvorführung
Diashow

Sonntag 14. November:
Frühstück im Hohenzollern
Abreise

Übernachtungsmöglichkeiten:

Das Strandhotel Hohenzollern macht uns ein ganz besonders Angebot. Ein Doppelzimmer kostet pro Nacht 120 Euro zzgl. Kurtaxe und ein Doppelzimmer als Einzel 85 Euro zzgl. Kurtaxe. Bei der Reservierung bitte stets „Geiertreffen“ angeben, sonst wird’s wesentlich teurer. Reservieren müsst ihr selbst und zwar asaps-mäßig, bitte per Mail unter info@strandhotel-hohenzollern.com

Es gibt natürlich auch Alternativen, um die sich aber jeder selber kümmern muss:
www.borkum.de/unterkuenfte

Anreise über Emden:

Mit dem Pkw:
Bundesautobahn A1 (Hansalinie) die Abfahrt Cloppenburg in Richtung Emden fahren oder am Dreieck Ahlhorner Heide über Oldenburg und die A28 und A31 nach Emden.

In Emden folgt bitte der Beschilderung “Borkum / Häfen West”.

Aus Richtung Ruhrgebiet kommend bringt euch die A31 ab Bottrop direkt bis nach Emden-West an euer Ziel.

Adresse für das Navigationssystem: Zum Borkumanleger 6, 26723 Emden

Parken am Hafen in Emden:
Die Borkumgaragen bieten euch die Möglichkeit, das Fahrzeug überdacht oder freistehend für die Dauer des Insel-Aufenthaltes zu parken.

Mit dem Zug:
Die Züge der Deutschen Bahn AG sowie der WestfalenBahn verkehren direkt bis Emden-Außenhafen. Das Borkum-Terminal liegt nur wenige Schritte vom Bahnsteig entfernt, sodass man hier bequem umsteigen kann. Tipp: Bei der Deutschen Bahn könnt ihr auch das Fährticket nach Borkum buchen. Einfach als Ziel „Borkum“ eingeben. Gleich online buchen unter www.bahn.de

Die Fähre:
Die Fähre geht ab Borkum Hafen, derzeit wird auf der Internetseite der AG Ems angegeben, dass morgens um 8 Uhr eine Fähre geht (Fahrzeit etwa 130 Minuten), um 14 Uhr der Katamaran (Fahrzeit etwa 60 Minuten) und um 16.45 Uhr wieder eine Fähre. Schaut aber bitte vor der Anreise nochmal nach. Die Tickets müsst ihr selbst am besten online buchen: www.ag-ems.de

Anreise über Eemshaven (Holland):

Adresse für das Navigationssystem: Borkumkade 1, 9979 XX Eemshaven
Euer bester Weg von und nach Eemshaven führt über die niederländische N33. Ganz gleich ob ihr in Nieuweschanz/Bunde (von der deutschen A31 und A28 kommend) über die Grenze fahrt, über die schnelle Bundesstraßenverbindungen B408/N366 oder aus Richtung Assen/Zwolle kommt.

Folgt in Eemshaven der Beschilderung „Ro-Ro Ferry Eemshaven Borkum“.

Weg nach Eemshaven via Groningen:
Südlicher Stadtring Groningen (Ende der Autobahn A 28) auf die N 28 (östlicher Umgehungsring). Die N 28 mündet in die Schnellstraße 46 nach Eemshaven

Weg um Assen:
Aus Süden kommend befahrt ihr die A28 Richtung Assen. Hier führt der beste Weg nach Eemshaven von der Abfahrt „Assen-Zuid“ auf die N33, welche direkt bis Eemshaven führt.

Hinweis für Erwachsene und Kinder:
bei Grenzübertritt ist es für alle Personen rechtlich notwendig, dass ihr aktuelle Ausweispapiere (Reisepass oder Personalausweis) mit euch führt.

Parken am Hafen in Eemshaven:
In der Nähe der Anlegestelle befindet sich ein großer Parkplatz für rund 2.000 Autos. Der Parkplatz ist täglich 45 Minuten vor Abfahrt der ersten Fähre nach Borkum bis 30 Minuten nach Eintreffen der letzten Fähre in Eemshaven geöffnet. Möchtet ihr eure Rostlaube überdacht parken, besteht die Möglichkeit, das Fahrzeug in der Parkhalle abzustellen.

Die Fähre:
Die Fähre geht ab Eemshaven, derzeit wird auf der Internetseite der AG Ems angegeben, dass mittags um 12 Uhr eine Fähre geht (Fahrzeit etwa 50 Minuten), um 15.45 Uhr der Katamaran (Fahrzeit etwa 30 Minuten) und um 16.45 Uhr wieder eine Fähre. Schaut aber bitte vor der Anreise nochmal nach. Die Tickets müsst ihr selbst am besten online buchen: www.ag-ems.de

Anmeldung

zum Geier-Treffen 2021

Bitte etwaige Begleitung extra eintragen
und nicht die gleiche E-Mail benutzen!

 

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , ,

Wird geladen
×